WissenXAnders

WIE SEXY IST IHR UNTERNEHMEN?

Der heutige Arbeitsmarkt ist zu einem Arbeitnehmermarkt geworden. Eine Änderung in naher Zukunft ist eher unwahrscheinlich. Die passenden Fachkräfte zu halten und zu finden sowie entwicklungsfähige Auszubildende zu gewinnen, ist für viele Unternehmer mittlerweile eine unüberwindbare Hürde geworden.

In vier Vorträgen erfahren Sie, wie Sie als Unternehmer bei Ihren Mitarbeitern und als Bewerber bei Interessenten punkten können. Mit diesem neuen Wissen und den richtigen Werkzeugen sind Sie bestens gerüstet, um Ihr Unternehmen positiv weiterzuentwickeln.

Initiiert von der Kanzlei Johannes Schmidt, sollen die Vorträge Ihnen als Geschäftsleuten einen Wissensvorsprung über die vielfältigen Möglichkeiten der Mitarbeiterbindung und -findung geben – verständlich und auf den Punkt gebracht.
Vor und nach den Vorträgen haben Sie die Chance sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

 

Mittwoch, 10. APRIL 2019

17:00 - 21:00 Uhr • Weiße Villa • Kreuztal

Teilnahmegebühr: 10,00 €

Spende zugunsten INVEMA e.V. Kreuztal

 

Jetzt anmelden

SWEET HOME OFFICE...

... und die neue Flexibilität am Arbeitsplatz.

Work-Life-Balance, Familie und Job vereinen – das sind die Themen die Arbeitgebern täglich begegnen. Vorhandene Fachkräfte die bereits eingearbeitet sind fallen aus verschiedenen Gründen über eine längere Zeit aus (z.B. Elternzeit, etc.). Die Themen Heimarbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten sind spannend für Unternehmer, Mitarbeiter und zukünftige Mitarbeiter zugleich.

Was haben Sie dabei zu beachten? Welche Vorteile erhalten Sie dadurch? Darüber referieren die Steuerberaterinnen der Kanzlei Johannes Schmidt.

Antje Schirmer, Steuerberaterin / Andrea Igel, Steuerberaterin
Antje Schirmer, Steuerberaterin / Andrea Igel, Steuerberaterin

Da werden Sie BAV sein...

... die soziale Verantwortung endet nicht mit dem Überweisen des Gehalts.

Mitarbeiter an sich binden und soziale Verantwortung tragen ist das Ziel jedes Unternehmens. Seit Januar 2019 gibt es einen verpflichtenden Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge. Finanzexperte Robert Thomas zeigt Wege auf, wie Sie als Unternehmen Ihren Mitarbeitern nicht nur einen Mehrwert bieten, sondern sich auch noch positiv von anderen Marktteilnehmern abheben können.

Eine WIN-WIN Situation, die mehr als nur eine Versicherung ist.

Robert Thomas, Finanzberater
Robert Thomas, Finanzberater

Benefits und Gesundheit...

...kranke und überlastete Mitarbeiter sind kein Benefit für ein Unternehmen.

Das gezahlte Salaire ist mittlerweile nicht immer der ausschlaggebende Punkt, wieso sich neue Mitarbeiter für ein Unternehmen entscheiden. Als Unternehmer hat man viele Möglichkeiten den Teamspirit zu bilden und zu stärken. Wege, was alles möglich ist und welche Vorteile Sie als Unternehmer haben, weist Matthias Pape von den GAP Wirtschaftsstrategien auf.

Betriebliche Gesundheitsförderung ist nicht das Thema von Konzernen, sondern ein Thema, dass gerade kleine Unternehmen betrifft. Benefits haben steuerliche Vorteile und können auch Bestandteil des Lohnes sein.

Matthias Pape, Unternehmensberater
Matthias Pape, Unternehmensberater

Tue Gutes und rede darüber...

...wie Sie durch Reichweite Ihre zukünftigen Mitarbeiter erreichen.

Teamspirit und die gewährten Benefits sind neben der angemessenen Bezahlung die Parameter, wieso Arbeitskräfte sich für Sie entscheiden. Mit dem richtigen Storytelling erreichen Sie Menschen, die Ihre Idee teilen und mögen. Erfahren Sie wie Sie Ihre Mitarbeiter zu Markenbotschaftern wandeln und mit Hilfe des Storytellings neue Teammitglieder gewinnen können.

Welche Medien eignen sich besonders dazu und worauf Sie achten sollten, zeigt Ihnen Antonino Affronti, Inhaber der Werbeagentur disegno.

Antonino Affronti, Marketingberater
Antonino Affronti, Marketingberater